Einzelhandel zum Kauf in Wilhelmshaven
Einkaufszentrum in Wilhelmshaven, Kauf oder Miete

Beschreibung

Besondere Merkmale des Objektes

Eine Teilfläche ist an eine gutgehende Bäckerei vermietet. Die Vermietung einer weiteren Teilfläche steht kurz vor dem Abschluß. Die leerstehende Einzelhandelsfläche bedarf nach Auszug des letzten Mieters einer Renovierung. Die – frei verfügbare – WEG-unabhängige – Renovierungsrücklage beträgt 103.200 EUR. Besonders positiv hervorzuheben sind die weiteren Parteien in dem Objekt (siehe folgende Tabelle). Es handelt sich um ein reines Bank und Verwaltungsgebäude in einem hochwertigen und gepflegten Zustand. Für Einzelhändler dürfte die damit verbundene Laufkundschaft und die hohe Kundenfrequenz besonders interessant sein. Folgende Behörden und Ämter befinden sich in dem Gebäudekomplex:

Behörden und Ämter
- Einwohnermeldeamt
- KFZ-Zulassungsstelle
- Versicherungsamt
- Standesamt
- Bürgeramt
- Ausländeramt
- Fundamt

Fachbereiche der Stadtverwaltung
- Fachbereich für öffentliche Sicherheit und Ordnung
- Gewerbeangelegenheiten
- Sondernutzung / Ausnahmegenehmigungen
- Stadtarchiv
- Führerscheinstelle
- Meldewesen
- Fachbereiche Bildung, Kultur und Sport
- Rundfunkgebührenbefreiung
- Elterngeldstelle

Energieausweis: Verbrauchsausweis 116,7 kWh(m²*a), Gas

Letztendlich nutzt einen großen Teil des Gebäudes die Sparkasse Wilhelmshaven.

Lage

Die kreisfreie Stadt Wilhelmshaven liegt an der Nordwestküste des Jadebusens und bildet den östlichen Teil der ostfriesischen Halbinsel zwischen Dollart und Jade. Die Wattgebiete in der Küstenregion bei Wilhelmshaven gehören zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer.

Das Stadtgebiet erstreckt sich auf eine Fläche von 10 Hektar und ist in 23 Stadtteile eingeteilt, in denen ca. 80.000 Einwohner leben. Wirtschaftlich zeichnet sich eine positive Entwicklung ab. Der derzeit noch wenig genutzte Jade Weser Port ist der einzige Tiefwasserhafen in Deutschland der tideunabhängig große Containerschiffe abfertigen kann. Durch den erst im Jahr 2012 fertiggestellten Hafen bestehen für die Region ausgezeichnete Entwicklungsperspektiven.

Weiterhin ist Wilhelmshaven Standort zahlreicher wissenschaftlicher Forschungseinrichtungen, wie dem Senckenberg-Institut für Meeresgeologie und -biologie, dem Institut für Vogelforschung, dem Deutschen Windenergie-Institut, dem Forschungsinstitut Terramare und der Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven.Der Rathausplatz mit der liebevoll gennanten "Burg am Meer" – dem Rathaus – bildet eine zentrale Anlaufstelle für die alltäglichen Bedürfnisse der Einwohner. Das Rathaus zusammen mit der Stadtverwaltung im "Ratrium", der Filiale der Deutschen Post, sowie die Filiale der Sparkasse im Ratrium gewährleisten eine Rundumversorgung der Bürger. Die Attraktivität des Platzes wird durch den zweimal wöchentlich stattfindenden Wochenmarkt abgerundet. An Marktagen ist mit höherer Kundenfrequenz zu rechnen.

Ansprechpartner

Reiner Galleck

Telefon: 00492056586330
Telefax: 00492056586331

info@immobilien-galleck.de

Kontakt aufnehmen

Einzelhandel zum Kauf

Kaufpreis 1.000.000 €
Adresse 26382 Wilhelmshaven
Grundstücksfläche ca. 2.800 m²
Objekt-Nr. A212

Käuferprovision zzgl. MwSt

Zahlbar bei Abschluss eines Notariellen Kaufvertrages.

Ausstattung

Baujahr 1996

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.